A1 – Handy Tarife

Der österreichische Mobilfunkanbieter A1 kann aktuell etwa 5,7 Millionen Mobilfunkkunden vorweisen. Damit steht der Provider mit deutlichem Abstand zur Konkurrenz auf Platz 1 der Mobilfunkanbieter in Österreich. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen etwa 8.800 Mitarbeiter im ganzen Land. Alleine im Jahr 2013 konnte A1 einen Umsatz von rund 2,7 Milliarden Euro erwirtschaften.

A1 to Go

Insgesamt bietet der Mobilfunkprovider A1 zurzeit fünf verschiedene Tarife in drei verschiedenen Tarifgruppen an:

• Smartphone Tarife• A1 Go! S• A1 Go! M• A1 Go! L• Jugend Tarif• A1 Go! Xcite• Einsteiger Tarif• A1 Basic

Sämtliche Tarife gibt es unterdessen sowohl mit als auch ohne Smartphone.

Flatrate Tarife bei A1

Bei den drei Tarifen A1 Go! S, A1 Go! M und A1 Go! L handelt es sich um echte Flatrate Tarife, die zusätzlich durch einen Gutschein günstiger werden. Denn hier kann der Mobilfunkkunde kostenlos und ohne Limit in alle Netze telefonieren. Auch für das Versenden von SMS und MMS fallen keine gesonderten Kosten an.

Das zur Verfügung stehende Datenvolumen liegt bei dem Tarif A1 Go! S bei 1 Gigabyte, beim Tarif A1 Go! M bei 3 Gigabyte und beim Tarif A1 Go! L bei ganzen 5 Gigabyte. Ist das Datenvolumen vorzeitig verbraucht, kann ein kostenpflichtiges Zusatzdatenpaket hinzugebucht werden.

Gutscheine für A1

In der heutigen Zeit kann man schnell ein Vertrag im Internet abschließen und dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten um bei den Konditionen zu sparen. Insbesondere wenn man den Vertrag im Internet zusätzlich mit einem Gutschein abschließt. In der Regel beinhaltet der Gutschein wie auf gutscheinknirps.de Vorteile wie kostenloser Versand des Geräts, ein gratis Artikel vom A1 oder einfach ein Rabatt auf das Gerät. Folgende Gutscheine bietet A1 derzeit an:

  • keine Aktivierungsgebühr
  • 20 Euro Rabatt auf das neue Smartphone